EQUISoft stellt Messdaten des Geräts EQUIMedi grafisch dar und unterstützt so Ärzte und medizinisches Fachpersonal bei der Evaluation von Schwindelsymptomen und der Stellung der korrekten Diagnose. Dabei kann die Software installiert werden oder direkt vom USB-Stick ausgeführt werden, um die Messdaten auszulesen.

Effiziente Schwindeldiagnostik

schnell, zuverlässig und kosteneffizient.

Aussagekräftige Parameter

ermöglichen die objektive Bewertung der Schwindelneigung und -differenzierung anhand klarer Angaben zu Ausprägung, Intensität und erfolgten Ausgleichsbewegungen.

equisoft-icon-dynamischer-trainingsverlauf Kopie 2

Messhistorie

unterstützt bei der Evaluation des Therapieerfolgs.

Trainingshistorie

von EQUIFit kann mithilfe von EQUISoft ausgelesen werden.

Voriger
Nächster

Systemanforderungen

Microsoft Windows XP Service Pack 3 oder höher

Mindestens 620 MB freier Speicher

1024 x 768 Pixel

Pentium® III/Celeron® mit 866 MHz (oder gleichwertig) oder neuer (32 Bit)

Pentium® 4 G1 (oder gleichwertig) oder neuer (64 Bit)

USB 2.0 (Full-Speed)